there

Domaine Lafon Cuvée Tradition Malbec Cahors 2020
Domaine Lafon Cuvée Tradition Malbec Cahors 2020

Erdbeere – Brombeere – Gewürze

Domaine Lafon Cuvée Tradition Malbec Cahors 2020

12,5% VOL. – 0,75 Liter

HERKUNFT: Frankreich

Hersteller: Domaine Lafon

12,90 

17,20  / l

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt zzgl. Versand 

Lieferzeit: 1-3 Werktage

In 3 Sätzen

Der Domaine Lafon Cuvée Tradition Malbec Cahors ist ein lagerfähiger Rotwein aus Südfrankreich. Cahors ist berühmt als letzte Bastion des Malbec in Frankreich. Cuvée Tradition beschreibt das altertümliche Verfahren, diesen Wein in Holzbottichen einzumaischen und zu vergären. Die Geschichte von Domaine Lafon reicht bis in das 17. Jahrhundert zurück.

Mehr Infos zum Domaine Lafon Cuvée Tradition Malbec Cahors

Malbec ist eine Rebsorte, die aus dem alten „Quercy“ stammt, zu dem auch Cahors gehört. Der Wein ist oft intensiv und vollmundig, zeichnet sich durch Aromen von schwarzen Früchten aus und entwickelt mit gewisser Reifung würzige Noten. In Europa findet man nicht mehr viel davon, so dass der Weintrinker heute meistens zu Malbec aus Argentinien greift. Für die Cuvée Tradition Malbec Cahors gilt folgender Serviervorschlag: Zur Entfaltung der Aromen wird das Karaffieren dringend empfohlen, 1 bis 2 Stunden vor dem Servieren sollte der Malbec geöffnet und bei einer Temperatur von 16 bis 18 Grad Celsius gehalten werden. Passende Speisen zur Cuvée Tradition Malbec Cahors sind rotes Fleisch, Wild, Ente oder anderes Fleisch in Saucen sowie Käseplatten. Gut gelagert sollte der Domaine Lafon Cuvée Tradition Malbec Cahors 15 bis 18 Jahre im Keller ruhen dürfen.

Heute erstreckt sich die Domaine Lafon im Süden Frankreichs in Okzitanien, wenige Kilometer westlich von Cahors, über fast 25 bis 30 Hektar Rebflächen, die aus Terroirs aus Kalksteinkegeln, kimmeridischem Kalkstein und Ton-Kalkstein-Böden bestehen. Die Rebsorten der Weinberge sind charakteristisch für die Region. Es besteht hauptsächlich aus Malbec, einer schwarzen Rebsorte aus Cahors, sowie Parzellen mit Merlot und Tannat, dann Chardonnay, Chenin und Gros-Manseng für die weißen Rebsorten. Das Weingut produziert Weine aus der Appellation AOP Cahors (Rotwein, der hauptsächlich aus Malbec besteht) und IGP Côtes du Lot (Rot-, Weiß- und Roséwein) und setzt dabei die Traditionen und das Familien-Know-how fort, das alle Phasen des Weinanbaus bis zur Weinbereitung abdeckt, die Reifung der Weine inbegriffen.

Verkostungsnotizen

Optimale Dekantierzeit: 1 – 2 Stunden vor dem Genuss.
Optimale Serviertemperatur: 16 – 18 Grad Celsius.
Im Glas: Lila Farbe mit schwarzen Reflexen.
Bouquet: In der Nase duftet der Wein intensiv nach Aromen von zerstoßenen Erdbeeren, Gewürzen, Pfeffer und Erdnussnoten.
Am Gaumen: Im Mund zeichnet sich der Rotwein durch ein schönes Volumen aus, die Tannine sind geschmeidig und schmelzig, mit einer schönen Dichte, unterstützt von Aromen von Erdbeere, Brombeere und Erdnuss.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Domaine Lafon Cuvée Tradition Malbec Cahors 2020“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Marke

Domaine Lafon

Herkunftsland

Art

Farbe

Alkoholgehalt in %

Flaschengröße in Liter

Fassgelagert

Jahrgang

Rebsorte

3 Aromen

Enthält Sulfite

Hersteller bzw. Inverkehrbringer

DOMAINE LAFON, Lieu-dit Caïx, 46140 LUZECH, Frankreich

Diese Woche (27. bis 30.12.) haben wie gewohnt für Euch geöffnet.

Wir sind von 10 bis 18:30 Uhr für Euch da.