there

Was ist Whisky?

Whisky – was ist das eigentlich? Warum ist Whisky heute so begehrt und wird sogar als Geldanlage gekauft. Was hat die Spirituose, die wir meist mit Schottland verbinden, anderen Spirituosen voraus? In den letzten Jahren ist eine unglaubliche Vielfalt entstanden.

Es kommen jährlich unzählige limitierte Abfüllungen auf den Markt. No Age Statements mit wagemutigen Namen verdrängen immer mehr Abfüllungen mit Jahresangaben. Trotzdem scheinen die Preise regelrecht durch die Decke zugehen. Gleichzeitig sprießen im Moment Destillen aus dem Boden wie Frühlingsblumen bei den ersten Sommerstrahlen.

Wie wird es mit Whisky weitergehen?

Was genau ist Whisky bzw. Whiskey?

Wenn wir von Delicious Berlin in unserem Whisky Tasting die edle Spirituose definieren müssen, dann tun wir das meist so: „Whisky ist destilliertes Bier, allerdings ohne Hopfen.“ Außerdem muss das Destillat mindestens drei Jahre im Holzfass ausgebaut worden sein. Ansonsten darf es sich nicht Whisky nennen.

Whiskey hingegen kommt aus Irland oder den USA. In den USA wird Whisky nicht aus Gerste, sondern meistens aus Mais (Bourbon Whiskey) oder Roggen (Rye Whiskey) hergestellt. Damit ist Whisky kurz und knapp definiert. Warum schottischer Whisky häufig nach Rauch schmeckt, erklären wir später unter dem Punkt „Herstellung“.

Eine Auswahl an Malt und Grain Whiskys und Bourbon und Rye Whiskeys

  • Signatory Fettercairn 2006
    44,90 

    64,14  / l

  • Glenallachie 12 Jahre
    44,90 

    64,14  / l

  • Pikesville Straight Rye
    82,50 

    117,86  / l

  • Bain`s Cape Mountain Whisky
    29,95 

    42,79  / l

  • 1776 Bourbon 92 Proof
    39,90 

    57,00  / l

  • Woodford Reserve Double Oaked
    49,90 

    71,29  / l

  • Teeling Single Grain
    39,90 

    57,00  / l

  • Port Askaig 100 Proof
    64,90 

    92,71  / l

Werde zum Whisky-Profi und schaue Dir die nächsten Teile an

Wie trinkt man Whisky?

Wie trinkt man Whisky? Was ist Whisky | Teil 2 Nach vielen Jahren der Reifung ist es endlich soweit: Der Whisky ist bereit zum Trinken. Wie aber trinkt man Whisky? Hier gehen die Meinungen und Geschmäcker weit auseinander. Mischt man ihn am best…

Alle weiteren Teile in der Übersicht

Wie trinkt man Whisky?

Wie trinkt man Whisky? Was ist Whisky | Teil 2 Nach vielen Jahren der Reifung ist es endlich soweit: Der Whisky ist bereit zum Trinken. Wie aber trinkt man Whisky? Hier gehen die Meinungen und Geschmäcker weit auseinander. Mischt man ihn am best…

Wo kommt Whisky her

Wo kommt Whisky her? Herkunft und Regionen Was ist Whisky | Teil 3 Herkunft & RegionenDas wichtigste Whiskyland ist derzeit ohne Zweifel Schottland. Zumindest ist das in Europa und großen Teilen der Welt so. Die US-Amerikaner werden das mit…

Whisky Herstellung

Whisky Herstellung Was ist Whisky | Teil 4 Für die Herstellung von Whisky muss man das beabsichtigte Endprodukt im Auge behalten: Bourbon, Grain, traditioneller Irish Pot Stil oder Single Malt. Produkte aus Melasse (Zuckerrohr -> siehe Was is…

Whisky Geschichte

Whisky Geschichte Was ist Whisky | Teil 5 Es ist überliefert, dass keltische Mönche auf ihren langen Wanderungen das Wissen über die Destillation mit nach Irland brachten. Manche behaupten sogar es war der Missionar und Schutzheilige Irlands - S…

Kontakt

OPENING HOURS
Mo – Fr: 10:00 – 18:30 h
Sa: 12:00 – 18:00 h

Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden und melde Dich für unseren Newsletter an!
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit dieser einverstanden.

* Alle Preise inkl. gesetzlicher USt. und zzgl. Versand
Copyright © 2021 Delicious Berlin. All Rights Reserved.

Verkauf und Versand
Nur an Personen über 18 Jahren!

Delicious Berlin – Genießen, Erleben, Wohlfühlen
0
0
Warenkorb
Warenkorb ist LeerZurück
Calculate Shipping

Wir führen wieder Tastings durch!

Ab dem 15.11.2021 gilt die 2-G Regel (Geimpft oder Genesen).

Wir freuen uns auf Euch!

Delicious Berlin hat geöffnet:

Mo bis Fr: 10 bis 18:30 Uhr
Sa: 12 bis 18 Uhr