Category Archives: Wein

Wein aus Navarra neu bei Delicious Berlin

Wir berichten heute vom Navarra Wine Day in Berlin. Navarra Wein erscheint dabei in seiner vollsten Pracht. Zuerst gibt es Geschichtliches, dann geht es zur Weinprobe zehn ausgewählter Tropfen, die das ganze Potenzial der Navarra Weine wiederspiegeln sollen.

Schließlich kann man im Gartenhaus des Hotels die einzelnen Weingüter mit ihrem kompletten Sortiment kennenlernen und sich durch die Weine der Anbieter trinken. Zum Schluss folgt ein Speed Dinner in der Art eines Speed Datings.

Navarra Wein Speed Dinner in Berlin

Navarra Wein Speed Dinner in Berlin

Mit Denominación de Origen ist eine geschützte Ursprungsbezeichnung gemeint. Bereits vor der Römerzeit wurde hier in recht nördlichem Gefilde Wein angebaut. Wie aber ging es mit Navarra Wein weiter? Und was zeichnet die Weine heute aus?

Navarra Wein Geschichte

In Navarra wurde eine Zeit lang so viel Wein hergestellt, dass man damit den Beton anrührte. Danach kam die Reblaus in das nördliche Anbaugebiet Spaniens und raffte die Reben so dahin. Heute hat sich der Weinbau in Navarra wieder erholt. Man stellt Wein auf etwa 12.000 ha Anbaufläche her. Zum Vergleich: Die Rioja weist über 60.000 ha Wein Anbaufläche auf.

Spannend ist die Entwicklung der Rebsorten. In den 1980er-Jahren stand Wein aus Navarra für die Rebsorte „Garnacha“. Die Franzosen nennen sie „Grenache“. 85% der Rebflächen waren damals mit Garnacha bepflanzt. Heute sind es nur noch 22% aber es gibt eine Art Renaissance der Garnacha Weine in der Navarra.

Navarra Wine Day Berlin

Navarra Wine Day Berlin

Garnacha Wein aus Navarra

Wenn also eine Rebsorte für Wein aus Navarra steht, dann ist das Garnacha! Wir von Delicious Berlin haben uns daher bei den Rotweinen für reinsortige Garnacha Weine aus Navarra entschieden. Diese kann man ab sofort in unserem Ladengeschäft in Charlottenburg-Wilmersdorf kaufen.

Garnacha Wein aus Navarra steht für eine schmelzige Art mit wenig Tannin. Es handelt sich also um einen eher leichten Rotwein. Für uns steht er irgendwo zwischen einem leichten Pinot Noir und einem schweren Bordeaux. Weitere Rebsorten der Region sind Cabernet Sauvignon mit 16 % Rebfläche und Merlot mit 14 %. 20% der Produktion in der Navarra sind übrigens Rosado Weine (Rosé).

El Chaparral Wein aus Navarra von Nekeas

El Chaparral Wein aus Navarra von Nekeas

Letztendlich haben wir uns für Nekeas Weine entschieden. Der Nekeas Chaparral 2015 mit seinem zarten Schmelz, den sanften Tanninen, der herben Johannisbeere, den ledrigen Noten und der feinen Süße hat einen sehr bleibenden Eindruck auf dem Navarra Wine Day hinterlassen. Diesen Wein und ein paar andere Klassiker (darunter ein Rosado) kann man ab sofort bei uns in Berlin kaufen.

Chateau Planeres Weine

Ein Paket aus Südfrankreich, genauer gesagt aus dem Weinanbaugebiet Languedoc-Roussillon, ist bei uns in Berlin eingetroffen. Sechs Weine stehen nun also zum Probieren bereit und verlangen unsere ganze Aufmerksamkeit. Werden sie es in unser Sortiment in der Pariser Straße in Charlottenburg-Wilmersdorf schaffen?

Seit Generation teilen die Familien Jaubert & Noury die Liebe zur Rebe und zum Wein. Dabei begann also viel früher. Es waren die Griechen, die vor über 2.000 Jahren den Weinbau ins südfranzösische Languedoc-Roussillon brachten. Was aber macht den Wein von Château Planères besonders?

Chateau Planeres Weine

Chateau Planeres Weine

2.000 Jahre Tradtion im Weinbau

Es soll das meistprämierte Weingut der gesamten Region sein. Das ist ohne Zweifel ein Argument für die Weine aus Südfrankreich, muss aber noch lange nicht heißen, dass sie den Zeitgeist treffen und der Masse schmecken. Was also zeichnet das Weingut im Detail aus?

Die heutigen Macher wurden von ihrer Kindheit an dafür sensibilisiert, die Werte der Natur zu respektieren und auf Böden, Reben und Verarbeitung mit höchster Sorgfalt zu achten. Was das genau bedeutet, werden wir hier gleich noch erfahren. Jedenfalls bewirtschaften Fancis und Roland mit viel Naturnähe, Liebe und Enthusiasmus die 100 Hektar des Weinguts.

Chateau Planeres Weine aus Languedoc-Roussillon

Chateau Planeres Weine aus Languedoc-Roussillon

Charakterstarke Weine durch sensiblen Umgang mit der Natur

Der Weinanbau stellt an sich schon große Herausforderungen an Mensch und Natur. Bei Château Planères hat man 100 Hektar unterschiedlichster Böden zu bewirtschaften. Steinige Tonböden, abfallende Kalksteinhänge und sandige Ebenen. Besonders die vielen kleinen Steine und Kiesel zeichnen das Terroir des Weinguts aus.

Aufgrund dieser Böden in Verbindung mit dem schonenden Umgang mit der Natur, den alten Rebstöcken, geringen Erträgen und viel Erfahrung bei der Verarbeitung kann man hier charaktervolle, einzigartige Weine herstellen. Es ist die Kombination aus Kraft, Finesse, Eleganz und harmonische Ausgewogenheit, die Weiß- wie Rotweine kennzeichnet.

Klima und Ort

Im Herzen des Roussillon gelegen, in gleichem Abstand zu Perpignan, der Mittelmeerküste und der spanischen Grenze, erhalten die Weingärten von Château Planères die aufmerksamste Pflege Roland Nourys und Francis Jauberts. Das allein reicht aber nicht aus. Ein ganz spezielles Klima ist für die Herstellung großer Weine mitverantwortlich:

Dem tonkalkigen Terroir kommt durch seine nach Süden ausgerichtete Lage eine intensive Sonnenbestrahlung zugute. Außerdem bewahrt es die für die Reifung der Trauben günstige Wärme. Der Tramontane, der oft gegenwärtige trockene Nordwind, beschützt die Weinberge vor mehreren Schädlingen.

Das Klima zeigt sich im Herbst und Winter moderat-mediterran, im Frühjahr feucht und im Sommer trocken und heiß. Der sehr gute gesundheitliche Zustand der Rebstöcke, der hieraus resultiert, erlaubt es, die Zahl der Spritzungen zu reduzieren und garantiert eine bemerkenswerte Qualität des Lesegutes.

Chateau Planeres Weißwein und Süßwein

Chateau Planeres Weißwein und Süßwein

Besondere Methoden für besondere Weine

40 Jahre sind die Reben im Schnitt alt. Man hat hier bei Château Planères im Anbaugebiet Languedoc-Roussillon besondere Methoden entwickelt:

Man lässt zum Beispiel Gras zwischen den Rebstöcken wachsen, um die Reben herauszufordern. Wo anderswo alles mit Glyphosat totgespritzt wird, arbeitet man hier mit der Natur in Einklang. Man nutzt Insektenfallen, um weniger spritzen zu müssen und verwendet Naturdünger. Das freut uns von Delicious Berlin und sollte auch dem modernen Konsumenten am Herz liegen!

Eine kurze Reberziehung im Trinkbecherschnitt (nur Syrah und Malvoisie werden mit langem Holz erzogen) und moderne Technik sind weitere Qualitätsgaranten. Zum Beispiel setzt man auf eine Technik, die es erlaubt, nur durch die Schale den Polyphenolgehalt und damit den Reifegrad der Trauben zu messen.

Die Rebsorten im Anbaugebiet Languedoc-Roussillon

Heute leisten auf den von der Somme verwöhnten Hängen die Sorten Syrah und Mourvèdre, Carignan und Grenache Gesellschaft. Cinsault spielt ebenfalls eine Rolle, aber ähnlich wie im berühmten Anbaugebiet Châteauneuf-du-Pape, eher eine untergeordnete und stets für den Verschnitt.

Beim Weißwein setzt man auf die teilweise sehr exotisch klingenden Sorten Malvoisie, Rolle, Grenache Blanc, Macabeu und Muscat. Aus dem Muscat erzeugt Château Planères einen sehr schönen Süßwein.

Für Roséweine kommen Grenache Noir, Syrah, Mourvèdre, Cinsault und Carignan zum Einsatz. Die Skala der genutzten mediterranen Sorten, die zu verschiedenen Zeiten reif werden, erlaubt eine frühzeitige Weinlese und erstreckt sich über den Monat September.

Chateau Planeres Coume d`Ars

Chateau Planeres Coume d`Ars

Verkostung der Château Planères Weine in Berlin

Verkostet am Freitag den 18.03.2016 in Berlin in der Pariser Straße. Hier die Ergebnisse der Weinverkostung:

Château Planères Perles de Planères

Nase: Saure Äpfel, Zitrusfrüchte. Spur Hefe.

Gaumen: Viel Perlage, fein. Saurer, feinherber Apfel, modriges Holz und langer feinfruchtig-holziger Nachgeschmack. Stachelbeeren, Schattenmorellen. Komplex und sehr fein.

Alkoholgehalt: 13,5% Vol.

Château Planères Blanc Prestige

Cuvée aus Tourbat du Roussillon, Vermentino und Grenache Blanc.

Nase: Reife Mirabellen und süße Blüten vermischen sich mit Zitrone und weiteren Zitrusfrüchten.

Gaumen: Kuriose Mischung aus grünen Zwetschgen, Zitrone und Salz. Feinherber leicht salziger Nachgeschmack.

Alkoholgehalt: 13,0% Vol.

Château Planères Rosé Prestige

Gekeltert aus den drei Rebsorten Cinsault, Syrah und Grenache.

Nase: Süß duftend nach reifen Erdbeeren, Lakritz und Schokolade.

Gaumen: Salzig, Zitrone, Nuancen von Erdbeeren und Lakritz.

Alkoholgehalt: 13,0% Vol.

Château Planères Coume d`Ars

Gekeltert aus bis zu 107 Jahre alten Carignan-Rebstöcken, 90 Jahre alten Grenache-Reben und einem Anteil Syrah.

Nase: Dunkle Beeren, schwarze Kirschen, Brombeeren.

Gaumen: Tiefgründig mit intensiven dunklen Früchten, einer feinherben Aromatik, Gewürzen, Salz, Leder und Tabak.

Alkoholgehalt: 13,0% Vol.

Château Planères Les Aspres

Keine Angaben zu Rebsorten

Nase: Süße Himbeeren und Johannisbeeren. Nelken.

Gaumen: Anfangs betören weiche und recht intensive rote Aromen. Dann offenbaren sich weihnachtliche Gewürze wie Sternanis und Nelken und schließlich hallt der Wein mit einer feinherben Fruchtnote nach.

Alkoholgehalt: 13,0% Vol.

Château Planères Rouge Prestige

Gekeltert aus Mouvèdre, Syrah und Grenache Noir. 10 Jahre Lagerpotenzial.

Nase: Süße Erd- und Himbeeren vermählen sich in der Nase mit Rosinen und Marzipan.

Gaumen: Weiche, süße Fruchtnoten und eine gute Portion Holz machen diesen eichfassgelagerten Südfranzosen zu einem echten Gaumenschmeichler.

Alkoholgehalt: 14,0% Vol.

Weinseminar und Weinprobe bei Delicous Berlin

Weinseminar bei Delcious Berlin

Und wieder die Frage: Was machen wir mit unserer Abteilung dieses Jahr vor Weihnachten? Wie kann der Vertrieb belustigt werden, wie erfreuen wir unsere Key Accounts und die Marketingstrategen?

Gut dabei sind Events, die die Gruppe als solche stärken und bei denen die Teilnehmer etwas zusammen erarbeiten und erleben. Erlebnisgeschenke boomen seit vielen Jahren, denn dabei kann der Teamgeist gesteigert werden. Wie wäre es also mit einem Weinseminar oder einer ganz entspannten Weinprobe bei uns in Berlin?

Weinseminar in Berlin buchen

Wer für seine Firma ein Weinseminar in Berlin buchen möchte, der kann dies bei „Delicious Berlin“ tun. Italienischer Marmor, 100 Jahre alte Deckenfresken sowie Stuck mit Goldeinsätzen verschmelzen bei uns mit Vintage-Accessoires und modernen Elementen wie eine mit Salzsäure behandelte Metallrampe oder dezent platzierte Wandtatoos.

Weinprobe mit Käsebegleitung

Weinprobe mit Käsebegleitung


Unser Firmensitz befindet sich im Herzen Westberlins, unweit der Einkaufsmeile „Ku`damm“. Wo sich Fasanenstraße und Pariser Straße kreuzen, findet man das Ladenlokal von Delicious Berlin. Hier lassen sich unzählige Spirituosen probieren, Zigarillos und Zigarren kaufen. Man kann mit Craft Beer experimentieren und eben Weinseminare buchen.

Welches Wein-Event passt am besten zu unserem Unternehmen?

Nun, bevor man ein Weinseminar oder eine Weinprobe bei uns bucht, sollte man folgende Frage in der Gruppe stellen: Welches Event passt am besten zu unserem Unternehmen? Soll es ein Einsteigerseminar sein, oder sind die Teilnehmer sehr bewandert was das Thema Wein angeht? Ist Weißwein beliebter oder doch eher Rotwein?

Rotwein und Weißwein

Rotwein und Weißwein

Wir von Delicious Berlin können auch „Weinsensorik“ oder ein ganz individuelles Programm zusammenstellen. Dies kann auch eine Kleinigkeit zu Essen beinhalten wie Suppe mit Weißbrot und Parmesan oder Antipasti. Nachdem alle Gäste anwesend sind, startet der Abend mit einer Begrüßung, um dann in den theoretischen Teil überzugehen.

Schließlich kann man sich im praktischen Teil von feinen Südfranzosen, biodynamisch hergestellten Elsässern, prickelnden deutschen Weißweinen, vollmundigen Spaniern oder eleganten Italienern berauschen lassen. In Berlin sind wir eine der Top-Adressen für derartige Firmenevents!
Fragen Sie bei uns an!

Firmenevents in Berlin

Nein, bei unseren Firmenevents geht es nicht um sportliche Herausforderungen! Sie müssen sich nicht mit Farbpatronen beschießen und im Schlamm suhlen, keine Gipfel erklimmen oder gar Rallys fahren.

Unsere Events in Berlin laufen anders ab. Entschleunigend und genussvoll und trotzdem spannend und ergebnisreich. Wir von Delicious Berlin widmen uns den schönsten Genussartikeln des Lebens: Seltene Spirituosen in Verbindung mit edlen Schokoladen, aufregende Craft Biere, feine Zigarren und elegante Weine.

Veranstaltungsraum für Firmenevents in Berlin

Veranstaltungsraum für Firmenevents in Berlin

Firmenevents in Berlin für Weihnachten

Ein nettes Firmenevent in Berlin vor Weihnachten durchzuführen ist hier ebenso selbstverständlich wie die obligatorische Oktoberfestparty in München. Die Frage dabei lautet: Welche Veranstaltung passt am besten zu meinen Mitarbeitern oder meinen Kunden? Hierfür haben wir mehrere Empfehlungen.

Für Männer gilt: Ein Whiskyabend kommt bei den Gästen fast immer gut an. Craft Beer mit all seinen Überraschungsmomenten ebenso. Dann gibt es eine Reihe an genussvollen Events, die für gemischtes Publikum sehr gut gemacht ist: Rum & Schokolade beispielsweise oder auch das beliebte Gin Tasting!

Weinseminar vor Weihnachten extrem beliebt

Wein geht immer! Sehr beliebt vor Weihnachten ist das Thema Rotwein. Das spricht Frauen wie Männer an. Ein echter Weinseminar-Höhepunkt ist unser Wein & Käse Abend. Diesen können wir nach Absprache mit unserem Berliner Käse-Experten durchführen. Ansonsten stehen bei uns in Berlin noch die Weinproben „Wein Einstiegsseminar“ und „Weinsensorik“ zur Auswahl.

Rotweinseminar bei Delicious Berlin

Rotweinseminar bei Delicious Berlin


Wer es ausgefallener haben möchte, der setzt auf Events wie unser Champagner-Tasting, ein Tequila & Mezcal Tasting oder er führt mit seinen Mitarbeitern einen Cocktailkurs durch. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Teambuilding durch genussvolle Veranstaltungen für Berlin und Brandenburg

Wir von Delicious Berlin stellen den Teambuilding-Charakter unserer Veranstaltungen nicht in den Vordergrund. Es ist klar, dass sich bei den Events alle Teilnehmer näherkommen und miteinander kommunizieren. In der Vergangenheit sind bei unseren Firmenevents ganz erstaunliche zwischenmenschliche Dinge passiert.

Dinge, die auf einer Cart-Strecke oder in einer Kletterwand nie hätten passieren können, da sich die Teilnehmer über einen längeren Zeitraum gar nicht so nahe kommen.

Wo Sie uns in Berlin finden:

Pariser Straße 54
10719 Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf
Tel: 030 – 56 59 66 18