Bruichladdich The Classic Laddie

Malz – Wildblumen – Eiche

 

Bruichladdich The Classic Laddie

50% VOL. – 0,7 Liter

HERKUNFT: Schottland

HERSTELLER: Bruichladdich

69,90 

99,86  / l

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt zzgl. Versand 

Lieferzeit: 1-3 Werktage

In 3 Sätzen

Viktorianische Brennereianlagen und Zutaten aus der Region sorgen für einen hervorragenden Whisky. Der Bruichladdich The Classic Laddie zeigt die berühmte Whisky-Insel Islay von einer neuen Seite. Gänzlich ohne Torf handelt es sich um einen frischen, aber dennoch komplexen Whisky.

Genussfazit von Delicious Berlin

Von: Delicious Berlin
Der zweite Whisky der ungetorften Destillate aus dem Hause Bruichladdich ist frisch und lebendig. Er bleibt durchweg spannend und zeigt sich jeden Schluck neu. Mal begeistert die Frucht, mal die frische Seeluft, dann wieder das aromatische Holz im Aroma dieses Single Malts. Wer bei Islay bisher nur von schwer-rauchigen und getorften Whiskies ausgegangen ist, der wird hier erfreulicher Weise von dem Gegenteil überzeugt. Bruichladdich schafft es hier, die Region von einer ganz neuen Seite zu zeugen.

Mehr Infos zum Bruichladdich The Classsic Laddie

Bruichladdich macht vieles anders, als die meisten Brennereien in Schottland. Zuerst einmal verwenden sie ausschliesslich schottische Zutaten und wenn möglich auch aus der Region Islay. Damit schaffen sie nicht nur Arbeitsplätze vor Ort, sondern können auch gleichbleibende Qualität garantieren. Aus Freunden werden also Arbeitskollegen und andersherum. Des weiteren gehen sie mit diesen Rohstoffen besonders gut um. Mit Geschick und viel Handwerk anstelle von technischer Unterstützung durch Computer werden Bruichladdich Single Malts hergestellt. Dazu wurde das viktorianische Equipment der Brennerei aufwändig durch Ingenieure wieder zum Laufen gebracht. Selbstverständlich wird der Whisky auch nicht mit Zuckerlikör versetzt um ihn dunkler zu färben. Insgesamt also eine besondere Brennerei mit ganz besonderem Whisky.

In diesem Zustand ist die Destillery allerdings erst seit etwa 2000. Davor waren es Familienstreitigkeiten, falsche Investments, Weltkriege und andere Krisen, die immer wieder dazu führten, dass Bruichladdich seine Produktion stoppen musste. Um so besser ist es, dass heute auf dem Markt mit Bruichladdich, Port Charlotte und Octomore gleich drei Linien existieren, welche das Portfolio wunderbar präsentieren.

Geschmack:

Im Glas: Helles Sonnengelb
Bouquet: Die ersten Noten, welche die Nase erreichen sind süßer Getreidezucker und frische Minze, bald kommt ein ganzer Strauß Wildblumen hinzu. Butterblume, Gänseblümchen, Primel und Myrthe zeugen von der botanischen Vielfalt auf den Feldern. Immer wieder scheinen auch salzige Seeluftnuancen durch, welche an den nahen Ozean erinnern.
Am Gaumen: Süßes Eichenholz und malzige Gerste bilden den Grundton dieses Whiskys. Darauf bauen sich vielschichtige Texturen auf, welche die ganze Bandbreite des Islay-Geschmacks präsentieren. Frische, salzige Anklänge der See mit feiner Frucht formen eine einzigartige Komposition. Das Ende bleibt als fulminantes Zusammenspiel von reifen Früchten, braunem Zucker und süßer Eiche in Erinnerung.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bruichladdich The Classic Laddie“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Marke

Bruichladdich

Herkunftsland

Region

Art

Farbe

Alkoholgehalt in %

Flaschengröße in Liter

Fassgelagert

Fasslagerung in Jahren

3 Aromen

Hersteller bzw. Inverkehrbringer

Reidemeister & Ulrichs GmbH, Speicher 1, Konsul-Smidt-Straße 8 J, 28217 Bremen