Welches Tonic Water zu welchem Gin?

Was für ein Gin Tasting bei Delicious Berlin! Mit nur 10 Teilnehmern lässt sich eben richtig gut mit Tonic Water und Gin experimentieren! Genau das haben wir gemacht und dabei sehr spannende und auch schreckliche Kombinationen kennengelernt. Was eigentlich als klassische Gin Verkostung geplant war, wurde zum Experiment:

Welches Tonic Water passt zu welchem Gin? Das war die entscheidende Frage die bei dem Tasting am Mittwoch immer wieder aufkam. Keine Frage wird den Gin & Tonic Liebhaber mehr beschäftigen. Für Einsteiger gilt das noch viel mehr: Welches Tonic zu meinem Gin?

Elephant Gin beim Gin Tasting in Berlin

Elephant Gin beim Gin Tasting in Berlin

Nicht jedes Tonic passt zu jedem Gin

Dass nicht jedes Tonic Water zu jedem Gin passt, wurde bei der Verkostung schnell klar. Dass die Unterschiede aber so groß sein könnten, hätte niemand erahnt! Nachdem wir verschiedene Gins pur probiert hatten (Elephant Gin, Elephant Strength Gin, Kuenz Roter Turm, Gin Meridor) begann das Experiment:

meridor-london-dry-gin
Wir probieren pur: Gin Meridor (Loire / Frankreich)

Der Gin offenbart im Abgang sehr deutliche Rosenaromen.

Wir probieren Gin Meridor mit Thomas Henry Tonic Water: Frische Kombination, bei dem die Rosenaromen abgeschwächt werden und dadurch sehr fein am Gaumen wirken. Der Gin & Tonic schmeckt weder zu süß noch zu herb.

Wir probieren Gin Meridor mit Fever Tree Tonic Water: Der Gin & Tonic wird herber, die Rosenaromen schmeckt man nicht mehr. Die Kombination funktioniert gut.

Welches Tonic Water passt zum Kuenz Roter Turm Gin aus Tirol?

roter-turm-dry-gin

Nach den Tonic Water Kombinationen mit dem Gin Meridor Loire Valley geht es beim Tasting weiter mit dem Monkey 47 Sloe Gin (eigentlich ein Likör und kein Gin!). Als abschließenden Höhepunkt verkosten wir einen Eichenfass-gelagerten Gin aus Finnland: Den Kyrö Koskue Gin.

In der letzten Tasting-Runde darf jeder Gast weiter experimentieren. Uns interessiert die Frage: Welches Tonic Water passt zum Kuenz Roter Turm Gin aus Tirol? Dieser mit Goldmedaille prämierte Gin aus Österreich überzeugt pur genossen mit einer schöne Zitrusfrische am Gaumen. Welches Tonic Water wird hier wohl am besten passen?

Wir probieren pur: Kuenz Roter Turm Gin (Tirol / Österrreich)

Der Gin offenbart frische Zitrusaromen und eine feine Wacholdernote. Insgesamt wirkt er frisch und ausgewogen.
Wir probieren Kuenz Roter Turm Gin mit Thomas Henry Tonic Water: Die Kombination funktioniert, wirkt aber langweilig. Das Tonic Water nimmt dem Gin sogar etwas von seiner Frische.

Wir probieren Kuenz Roter Turm Gin mit Fever Tree Premium India Tonic Water: Es entwickeln sich merkwürdige Aromen, die wir als sehr unangenehm empfinden. Das Fever Tree Tonic Water passt also überhaupt nicht zu dem österreichischen Gin! Schrecklich!

Wir von Delicious Berlin empfehlen jedem Gin & Tonic Liebhaber zu experimentieren, experimentieren und nochmal zu experimentieren…

Nikka Whisky in Berlin

Wir von Delicious Berlin waren shoppen! So wie andere Leute Schuhe, Handtaschen und Schmuck kaufen, überkommt es uns auch manchmal. Bei uns heißt es dann Zigarren oder Spirituosen kaufen! So wie vor kurzem bei Nikka Whisky! Nikka Whisky kommt aus Japan und japanischer Whisky ist seit der Prämierung des Yamazaki Single Malt Sherry Cask zum besten Whisky der Welt sehr begeht.

Nikka Whisky

Nikka Whisky

Was aber verbirgt sich hinter Nikka Whisky? Um dieser Frage auf die Schliche zu kommen, muss man die Geschichte zurückdrehen und japanischen Whiskys verstehen lernen. Einige Japaner kamen vor vielen Jahrzehnten auf den Geschmack der Spirituose und wollten das Handwerk von der Pieke auf lernen.

Langer Weg von Schottland nach Japan

Wo lernt man die Kunst der Whiskyherstellung besser als in Schottland? Das wussten auch Japaner wie Masataka Taketsuru, die sich in den 20er- und 30er-Jahren auf den langen Weg nach Schottland machten, um dort in einer Brennerei zu arbeiten.

Masataka Taketsuru lernte dort aber nicht nur das Handwerk der Whiskyproduktion. Er lernte dort auch seine Frau kennen und nahm schließlich beides mit nach Japan zurück. Das Besondere daran: Herr Taketsuru war Pionier und gilt daher als „Vater des japanischen Whiskys“!

Nikka Pure Malt Whisky

Nikka Pure Malt Whisky

Masataka Taketsuru gründet Nikka Whisky im Jahr 1934

Der Japaner baut zwei Destillerien im Norden Japans, welche bis heute in traditioneller Methode Whisky brennen und reifen. Bei beiden Brennereien handelt es sich heute um gewaltige Gebäudekomplexe. Japaner sind eben fleißige Menschen…

Weniger als eine Meile vom Meer entfernt liegt die Yoichi Distillerie (1934 gegründet) auf der Insel Hokaido. Die salzige Meeresluft und das torfige Grundwasser geben den Yoichi Malts einen maritimen Charakter. Yoichi ist übrigens die einzige Destillerie der Welt die Ihre Brennblasen noch mit Kohlefeuer antreibt.

Yoichi und Miyagikyo heißen die beiden Brennereien

Die Miyagikyo Destillerie liegt auf der Hauptinsel Honshū, direkt am Fuße des Hochgebirges. Diesen Spirituosen wird ein weicher, fruchtiger Charakter nachgesagt. Das kommt dadurch zustande, dass der Single Malt dort auf sehr reine Luft, hohe Luftfeuchtigkeit und hohe Brennblasen (Kupfer) trifft. Viel Kupferkontakt sorgt beim Whisky für einen weicheren Rohbrand. Das gilt für Schottland wie für Japan.

Nikka 12 Years Old Whisky

Nikka 12 Years Old Whisky

Nikka Whisky in vielen Formen

Jetzt wird unübersichtlich: Mit den beiden Destillerien Yoichi und Miyagikyo produziert man eine große Produktpalette. Dazu kommt noch der Nikka Whisky in all seinen Formen. Es ist an der Zeit, einen Überblick zu verschaffen! Bei Yoichi stellt man im Pot Still Verfahren klassischen Single Malt Whisky her.

Durch die Produkte der Miyagikyo Destillerie mit Pot Still UND Coffey Still Verfahren (Kolonnendestillation / kontinuierliches Brennverfahren) entstehen Produkte wie der Nikka Coffey Grain. Aus dem geschickten Blenden von Miyagikyo Destillaten und Yoichi Produkten resultieren schließlich Nikka Pure Malt, Nikka from the Barrel, Nikka Bended und weitere Whiskys wie der Nikka 12 Years Old.

Nikka Whisky from the Barrel

Nikka Whisky from the Barrel

Nikka from the Barrel als Topseller

Der Delicious Berlin Shopping Wahn hat zu einer Großbestellung bei Nikka Whisky geführt. Wie das aber bei Whisky aus Japan so ist: Der Whisky ist so begehrt, dass viele Abfüllungen nicht lieferbar waren. Nikka from the Barrel Whisky als Topseller kann man allerdings ab sofort in unserem Spirituosenladen in Berlin kaufen.

Vom Nikka 12 Years Old konnten wir ein paar Flaschen ergattern. Außerdem lassen sich wenige Flaschen vom Nikka Pure Malt Red und vom Nikka Pure Malt Black kaufen. Und hier noch ein Tipp für Kenner: Wir führen noch winzige Mengen von Yoichi und Miyagikyo Whisky, die wir offiziell überhaupt nicht im Sortiment haben…
Liebhabern von japanischem Whisky braucht man das nicht zweimal sagen!

Elephant Strength Gin in Berlin eingetroffen

Die „Elefantenstärke“ ist in Berlin eingetroffen! Zum Probieren haben wir im März ein paar Flaschen erhalten und diesen sofort getestet. Zunächst einmal dachten wir: „Elephant Gin hat ein neues Etikett bekommen!“ Was soll denn neu sein an diesem Gin?

Elephant Strength Gin in Berlin

Elephant Strength Gin in Berlin


Das Etikett ist blau geworden. Die Farbe Blau passt übrigens sehr gut zu dieser Spirituose. Denn wer sich genauer mit dem Flaschenlabel beschäftigt, der findet die markanten Unterschiede: 1. Elephant Strength Gin steht dort, wo auf der klassischen Version „London Dry Gin“ aufgedruckt ist. Was aber bedeutet Elephant Strength Gin?

2. Es handelt sich um eine „Fassstärke“, wie die 57 % Vol. unten rechts auf dem Etikett vermuten lassen. Das stimmt eigentlich nicht ganz, denn der Elephant Strength Gin wird auf 57 % Vol. Alkohol herunterverdünnt. Im Fass lagert er nicht.

Elephant Gin in Berlin im Regal

Elephant Gin in Berlin im Regal

Elephant Gin mit mehr „Power“ für mehr Aromatik

Warum stellt Elephant Gin nun einen Cask Strenght Gin her? Möchte man mit mehr „Power“ für mehr Aromatik sorgen? Oder war es nicht schon lange an der Zeit einen Elephant Gin herzustellen, der seinem Namen würdig ist?

Alkohol ist Geschmacksträger. Die „Elefantenstärke“ mit ihren 57 % Vol. Umdrehungen könnte damit für mehr Intensität bei den Aromen sorgen. Die afrikanischen Gewürze, die in der Spirituose stecken, würden damit intensiver auftreten. Bei vielen Whiskys sorgt die immer beliebter werdende Fassstärke für eine zusätzliche Süße.

Elephant Gin Elephant Strength

Elephant Gin Elephant Strength

Wie schmeckt der Elephant Strength Gin?

Die entscheidenden Fragen sind: Hat es der Hersteller geschafft, die Ausgewogenheit der Spirituose zu erhalten? Ist der Elephant Gin möglicherweise zu kräftig geworden? Wie schmeckt der Elephant Strength Gin überhaupt? Das werden wir jetzt mit einem Schluck am frühen Morgen testen!

Der erste Eindruck am Gaumen ist intensiv. Man erschmeckt einen Mix aus Gewürzen und Wacholder. Anfangs ist etwas Schärfe im Spiel, dann kommt eine feine Süße hinzu. Die Süße ist keineswegs aufdringlich und so geht der Gin auch bald wieder in sehr eleganter Weise ab – bis nur noch eine sanfte Wacholdernote am Gaumen zurückbleibt. Eine Spur Salz kann zwischenzeitlich auf der Zunge wahrgenommen werden.

Elephant Strength Gin

Elephant Strength Gin

Elephant Gin Fazit

Elephant Gin ist mit seinem Elephant Strength Gin eine tolle Spirituose gelungen. Außerdem zählt man mit dem höheren Alkoholgehalt zu den ersten deutschen Herstellern, die diesen Trend aus der Whiskybranche aufgreifen.

Nach wie vor gehen 15 % des Umsatzes an ein Elefantenprojekt in Südafrika. Damit werden sieben Elefanten im Krüger Nationalpark mit dem Verkauf jeder Flasche Gin unterstützt – ein weiteres Argument, das für den Elephant Strength Gin spricht!

Botucal Rum Verkostung bei Delicious Berlin

Der Ambassador von Botucal

Der Ambassador von Botucal

Plötzlich stand ein schicker Herr mit Weste bei uns im Ladengeschäft in Berlin und begrüßte uns herzlich. Das Gesicht kam mir bekannt vor. Zuordnen konnte ich es allerdings nicht sofort. Als sich der Mann schließlich als Botucal Rum Ambassador vorstellte war alles klar:

Wir hatten uns auf dem German Rum Festival kennengelernt, wo wir eine gute Zeit am Botucal Rum (Ron Diplomatico) Messestand verbracht haben und unsere ganz persönliche Verkostung erhalten haben. Tiefe Einblicke in die Herstellungsprozesse gewährte uns damals ein Venezuelaner. Er erklärte uns, wie die Fässer gelagert werden und wie sie schließlich miteinander vermischt werden, so dass man konstant schmeckende Rums erhält.

Reserva Eclusiva

Botucal Reserva Eclusiva

Vom Botucal White bis zum Botucal Ambassador

Genau diese Einblicke wollen wir am 21. September 2017 in unserem Tasting Raum in Berlin bei einer sehr persönlichen Botucal Rum Verkostung mit Ihnen teilen. Vom Botucal White bis zum Botucal Ambassador werden zwischen sechs und sieben verschiedene Botucal Rumsorten verkostet werden.

Um eine Rummarke zu verstehen, muss man den New Make oder den jüngsten Rum kennenlernen. Daher wird die Rum Verkostung mit dem klaren (weißen) Botucal beginnen. Danach geht es weiter mit dem Botucal Mantuano, dem Reserva und dem beliebten Botucal Reserva Exclusiva. Höhepunkte des Rum Tastings werden der Single Vintage sowie der Ambassador sein. Vielleicht gibt es zum Abschluss noch eine Kostprobe von dem auslaufenden Liquor.

Peter Schütte als Brand Ambassador sorgt für Melasse, Zuckerrohr und Aromaproben

Peter Schütte heißt der Botucal Brand Ambassador, der das besondere Rum Tasting zusammen mit der reizenden Rebekka Hercher bei uns in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf durchführen wird. Zusammen werden die beiden mit ihren Mitbringseln aus Venezuela für eine herausragende Rum Verkostung sorgen.

Warum? Peter Schütte hat Zugang zu Melasse, Zuckerrohr und Aromaproben aus Venezuela und kann damit erläutern, was Botucal Rum einzigartig macht. Falls es möglich ist, wird er sogar eine Weltneuheut aus dem Hause Diplomatico mitbringen. Lassen wir uns überraschen!

Botucal Single Vintage 2002

Botucal Single Vintage 2002

Botucal Abschluss-Drink und Zigarren zum Ausklang

Nach der Rum Verkostung servieren Peter Schütte und Rebekka Hercher vielleicht sogar noch einen schönen Abschluss-Drink. Wer dann noch gute Zigarren zum letzten Drink genießen möchte, kann sich in unserem begehbaren Zigarren Humidor aus einer Auswahl aus über 1.000 verschiedenen Longfiller Zigarren bedienen!

Hier geht es zu den Rum Verkostungen

Die Anmeldung erfolgt ganz einfach per Email!

Drinks mit Gin: Heute “Sloe Negroni”

Elephant Gin ist einer der Zutaten

Elephant Gin ist eine der Zutaten


Zum Ende des letzen Jahres sollte es noch einmal Zuwachs in unserer Reihe “Drinks mit…” geben. Diesmal mit vier Zutaten, aber trotzdem für jedermann einfach zu mixen. Eine tolle rötliche Farbe hat er im Glas. Diesen Drink sollte man also nicht verstecken.

Robin Gerlach von Elephant Gin bei uns zu Gast

Kurz vor Weihnachten konnten wir Robin Gerlach zu unserem letzten Gintasting im vergangenen Jahr begrüßen. Den Mitgründer von Elephant Gin kennen wir nun schon seit den Anfangszeiten seines Gins. Umso mehr eine Freude ihn zu Besuch zu haben. Mitgebracht hat er nicht nur die Geschichte des Elephant Gin, sondern hat unseren Gästen an diesem Abend auch Einblicke in die Ginherstellung geben können. Elephant Gin ist mit der Idee entstanden Elefanten in Afrika zu helfen. So gehen 15% der Erlöse an Stiftungen in Afrika.

Der Sloe Negroni wird kalt gerührt

Der Sloe Negroni wird kalt gerührt

Der Sloe Negroni

Aber nun zu dem Drink. Der Sloe Negroni wurde kreiert von dem Londoner Barkeeper Momo aus der Marks Bar @ Hix, Soho. Der Drink ist eine Abwandlung eines klassischen Negroni. Sloe hat allerdings nichts mit slow (langsam), sondern mit einer kleinen roten Frucht – der Schlehe – zu tun. Aus dieser Frucht stellt man einen Schlehenlikör auf Ginbasis her. Auch, wenn es sich hier um einen Likör mit meist weniger als 37,5% Alkohol handelt, ist Sloe Gin seit je her eine eigene Gingattung. Außer dem Elephant Sloe Gin kommen noch der „normale“ Elephant Gin, roter Vermouth und Aperol hinzu. Dies ergibt eine spannende Aromenkomposition: Erdige und fruchtige Teile aus dem Gin, leicht bitterfruchtige, zugleich süße und zimtige Aromen aus dem Sloe Gin sowie die unvergleichlichen Aromen eines Vermouth und Aperol lassen den Drink sehr komplex werden. Sowohl in der kalten Winterzeit, aber auch in den wärmeren Sommermonaten macht der Sloe Negroni Spaß. Wer es ein bisschen bitterer mag, ersetzt einfach den Aperol durch Campari.

Robin Gerlach garniert mit einer Orangenzeste

Robin Gerlach garniert mit einer Orangenzeste


Man benötigt ein Rührglas, einen (Bar-)Löffel, ein Barmaß, Eiswürfel und Gläser. In das Rührglas füllt man als erstes die Eiswürfel. Dabei nicht sparen! Danach kommen 2,5 cl Elephant Sloe Gin, 1,5 cl Elephant Gin, 2,5 cl Aperol, 2,5 cl roter Vermouth (wir haben den “La Quintinye Vermouth Royal rouge” verwendet) hinzu. Mindestens 20 Sekunden kalt rühren, in ein mit Eis gefüllten Tumbler abseihen, mit einer Orangenzeste garnieren und genießen. Zum Wohle!

Rezept Sloe Gin mit Elephant (Sloe-)Gin

Zutaten für einen Drink:“Sloe
· 2,5 cl Elephant Sloe Gin
· 1,5 cl Elephant Gin
· 2,5 cl Aperol
· 2,5 cl roter Vermouth
· Orangenzeste als Garnitur

Zubereitung:
In ein Rührglas erst ausreichend Eiswürfel, danach alle flüssigen Zutaten geben. Mit einem Barlöffel etwa 20-30 Sekunden kalt rühren. In ein Tumbler abseihen, mit einer Orangenzeste garnieren und genießen.

Bollinger Champagner zu Silvester

Es gilt als eines der besten Champagnerhäuser der Welt. Einige Jahrgänge erhielten von Weinexperten-Jurys wie James Suckling und Robert Parker bis zu 99 von möglichen 100 Punkten. Obendrein kann ein Bollinger Champagner gut reifelagern. Erst vor kurzem haben wir von Delicious Berlin einen 1999er-Bollinger genossen, der dies einmal mehr unter Beweis gestellt hat.

Bollinger Champagner

Bollinger Champagner

Bollinger Champagner in Berlin kaufen

Daher haben wir uns entschieden, dass man den Bollinger Champagner ab sofort bei uns in Berlin kaufen kann. Das Champagnerhaus wurde im Jahr 1829 von einem Württemberger gegründet. Der gute Mann hieß Joseph Jacob Placide Bollinger. Heute sprechen viele Experten von einem der besten Häuser der Champagne.

Als einer der wenigen Champagnerhäuser baut man hier seine Weine im Holzfass aus. Große und sehr exklusive Klassier nennen sich Grande Année Brut und RD Extra Brut. Sie alle kann man in unserem Genießerladen in Berlin kaufen. Außerdem lassen sich bei uns exklusive Champagner Verkostungen buchen.

Bollinger Champagner in Berlin: Special Cuvée

Bollinger Champagner in Berlin: Special Cuvée

Bollinger Special Cuvée

Bei den 2 Mio. Flaschen, die man jedes Jahr in dem Weingut abfüllt, geht das Meiste in die Produktion des Einstiegschampagners. Dieser nennt sich hier Bollinger Special Cuvée. „Cuvée“ steht in der Champagnerwelt für den Most der ersten Pressung. Diese ergibt die besten Champagnerqualitäten.

Ohne Frage zählt die Bollinger Special Cuvée zu den besten Sorten dieser Klasse. Die Finesse des Schaumweins ist von bester Güte und lässt den Champagnerfreak erstrahlen. In unserem Laden in Berlin lässt sich diese Variante bis Silvester für unter 50 Euro kaufen. Damit handelt es sich bei der Abfüllung um die günstigste des Hauses.

Bollinger Rosé

Bollinger Rosé

Bollinger Rosé Champagner

Für die Damenwelt und all diejenigen, die es etwas beeriger und fruchtiger wünschen, steht der Bollinger Rosé Champagner im Programm des Champagnerhauses. Dieser Schaumwein besteht zum überwiegenden Teil aus der Assemblage der Special Cuvée. Die Trauben kommen fast ausschließlich aus den eigenen Grand Cru-Lagen in Aÿ und Verzenay.

Damit aus der Special Cuvée ein Rosé wird, fügt man der Assemblage (Mischung aus Rebsorten, Lagen und Jahrgängen) fünf bis sechs Prozent Rotwein zu. Das Ergebnis ist ein großer und komplexer und weiblicher Wein mit schöner Tiefe.

Bollinger Grande Année 2005

Bollinger Grande Année 2005

Bollinger Grand Année 2005

Der Champagne Bollinger Grand Année 2005 entsteht zu 100% aus Grand Cru und Premier Cru Lagen. So bezeichnet man in der Champagne die besten Lagen. Dieser Champagner wird nur in den besten Jahren produziert. Am Gaumen schmeckt man Gebäck, kandierte Orangen und reife Früchte sowie Nuancen von Holz und Vanille.

Die Assemblage des Jahres 2005 besteht zu 70 % aus Pinot Noir Trauben und zu 30 % aus Chardonnay. 95 % des Traubenguts sind als Grand Cru klassifiziert und 5 % als Premier Cru. Die Trauben bezieht man aus 13 verschiedenen Lagen. Diese heißen Aÿ, Verzenay, Avize, Chouilly und Mesnil-sur-Oger. Die Grundweine werden in Eichenfässern vergoren und ausgebaut.

Bollinger RD 2002

Bollinger RD 2002

Bollinger RD 2002

Der Bollinger RD 2002 zählt zu den besten Champagnern der Welt. Abgefüllt in der Magnumflasche erhielt der 2002er-Jahrgang von James Suckling sage und schreibe 99 von 100 möglichen Punkten. Unter Experten sagt man, dass dieser Bollinger Champagner zu den besten der letzten 10 Jahre zählt.

Die Assemblage des Jahres 2002 besteht zu 60 % aus Pinot Noir Trauben und zu 40 % aus Chardonnay. Dabei werden für den Grundwein ebenfalls nur Grand und Premier Cru Lagen verwendet. Dem Gaumen schmeichelt dieser exklusive Tropfen mit schöner Kraft und guter Balance sowie einem angenehm mineralischen Abgang.

Champagner in Berlin kaufen – Silvester naht

Weihnachten und Silvester sind ideale Anlässe, um ein Glas edlen Champagner zusammen mit Verwandten und Freunden zu genießen. In unserem Ladengeschäft in Charlottenburg-Wilmersdorf können Sie exklusive Champagner Geschenke in Berlin kaufen. Wir beraten Sie gerne!

Krug Champagner in Berlin im Ausschank

Krug Champagner in Berlin im Ausschank

Krug Champagner – Edle Schaumweine seit 1843

Die traditionsreiche Marke verkörpert den savoir vivre wie keine andere. Gegründet wurde sie 1843 in Reims von dem deutschen Kaufmann Johann-Joseph Krug gegründet, der im damals französischen Mainz geboren wurde. Heute befindet sie sich im Besitz des berühmten Luxusgüterkonzerns Moët Hennessy Louis Vuitton. Krug stellt jährlich ca. 500.000 Flaschen besten Champagners aus handwerklicher Tradition her.

Flaggschiff und Aushängeschild der Marke ist der Grande Cuvée. Er wird aus mehr als 100 Weinen aus zehn verschiedenen Jahrgängen der für Champagner typischen Rebsorten Pinot Noir, Chardonnay und Pinot Meunier kreiert. Auf dem Gaumen löst der Grande Cuvée eine Geschmacksexplosion aus mit Aromen von blühenden Pflanzen, reifem und getrocknetem Obst, Marzipan, Gewürzbrot, Zitrusfrüchten, Haselnuss, Nougat, Malzbonbons, eingelegtem Obst, Zitrusfrüchten, Brioche und Honig.

Wenn es noch eine Spur exklusiver sein soll, empfehlen wir den Krug Vintage 2002 als Champagner Geschenk. Er bringt die typischen Eigenschaften der Weine des Jahrganges 2002 zum Ausdruck, er ist die „Musik eines Jahres“ wie Krug es umschreibt. Nach 14-jähriger Reifelagerung wird er nun ausgeliefert und begeistert mit einem einzigartigen Geschmacksspektrum, das von fruchtigen Noten dominiert wird. Rote, weiße und Zitrus-Früchte, dazu Aromen von Cassis, Schokolade, kandierte Orangenschalen, Kakaobohnen und Honig, abgerundet mit Spuren von Rauch und Toast. Ein festliches Erlebnis! A votre santé!

Champagner in Berlin

Champagner in Berlin

Champagne Ruinart – Luxus pur aus dem ältesten Champagnerhaus der Welt

Wie Krug gehört auch das 1729 von Nicolas Irénée Ruinart gegründete älteste Champagnerhaus der Welt heute zum Großkonzern Moët Hennessy Louis Vuitton. Ruinart zählt mit einem Rebflächenbesitz von ca. 14 ha und einen jährlichen Absatz von ca. 150.000 Flachen eher zu den kleineren Champagnerhäusern, dafür sind seine Schaumweine von höchster Qualität.

Der Ruinart brut, den Sie in unserem Ladengeschäft in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf kaufen können, ist eine Assemblage aus 40% Chardonnay, 57% Pinot Noir und 3% Pinot Meunier, dazu 20 bis 25% Vins de Réserve der 2 vorangegangenen Jahre. Ruinart ist bekannt für seinen berühmten „Gout Ruinart“, den charakteristischen, einzigartigen Geschmack seiner Schaumweine. Der Ruinart brut verkörpert ihn auf ideale Weise: frisch,fruchtig, mit Noten von Birne und einem langen Abgang.

Genuss auf Eis – der Moët Ice Impérial

Das bekannte Champagnerhaus Moët & Chandon ist für viele geradezu ein Synonym für edlen Schaumwein geworden. Eine lange Tradition seit 1742 zusammen mit modernsten Herstellungsmethoden garantieren exzellente und innovative Champagnerkreationen. Ein gutes Beispiel dafür ist der Moët Ice Impérial. Er ist der erste und einzige Champagner, der speziell für den Genuss auf Eis kreiert wurde. Die Assemblage besteht aus Pinot Noir (40 bis 50 %), Pinot Meunier (30 bis 40 %) und Chardonnay (10 bis 20 %), dazu kommen 20 bis 30 % speziell ausgewählte Reserve-Weine. Das Ergebnis ist ein eher süßer Schaumwein, der geschmacklich voll überzeugt. Sowohl im Bouquet als auch am Gaumen dominieren Fruchtnoten und die charakteristische Süße.

Dom Perignon Champagner

Dom Perignon Champagner

Dom Perignon Champagner – exklusives Design trifft auf edlen Tropfen

Dom Pérignon ist einer der berühmtesten Mönche des Benediktinerordens. Bekannt wurde er nicht für theologische Abhandlungen oder besondere Frömmigkeit, sondern für ganz irdische Ideen. Von ihm stammen entscheidende Innovationen für die Champagnerherstellung wie die Assemblage, d.h. der Verschnitt von Weinen. Heute ist eine hochpreisige Champagnermarke von Moët & Chandon nach ihm benannt. Bei Delicious Berlin können Sie den Jahrgangschampagner 2003 von Dom Pérignon in einer edlen Geschenkverpackung der Stardesignerin Iris Van Herpen kaufen.

Die schwarze Flasche mit schimmernden Ornamenten in Pink und Gold ist ein Weihnachtsgeschenk, wie es exklusiver kaum geht. Darüber hinaus überzeugt der Dom Pérignon auch geschmacklich: Es finden sich Aromen von Beeren, Früchten, Zitrusfrüchten und Gewürzen.

Die besten Weihnachtsgeschenke und Geschenke 2016

Wir wollen nicht vermessen sein. Eine Auswahl der besten Weihnachtsgeschenke und Geschenke 2016 ist natürlich immer eine sehr subjektive Angelegenheit. Trotzdem möchten wir Ihnen eine Auswahl an hochwertigen Spirituosen und Zigarren vorstellen, die sich unserer Meinung nach hervorragend als Geschenke eignen.

Plasencia Alma Fuerte – Premium-Zigarren in einer Premium-Verpackung

plasencia_alma_fuerte_nestor_iv_1
Das Unternehmen Plasencia – seit über hundert Jahren im Besitz der gleichnamigen Familie – ist heute ein Big Player im Zigarrengeschäft. Alma Fuerte ist die Premium-Eigenmarke des Herstellers, der sonst vor allem hochwertige Auftragszigarren produziert, z.B. für Alec Bradley oder Rocky Patel. Für die edlen Zigarren werden nur alte, ausgewählte Criollo-Tabake aus den nicaraguanischen Anbauregionen Estelí, Condega, Jalapa und Ometepe verwendet. Ein Highlight ist die Verpackung. Den Deckel der 10er-Box kann man auch als schön anzusehenden Aschenbecher verwenden.

Rum Geschenke bei Delicious Berlin

Ein guter Rum ergänzt eine Zigarre perfekt. In unserem Ladengeschäft können Sie schöne Rum-Sets als Geschenk kaufen.

Plantation Rum Cigar-Box

plantation_rumset
Eine tolle Idee ist die Plantation Rum Cigar Box von Maison Ferrand. Im Stil einer Zigarrenkiste gestaltet, enthält sie sechs 0,1l Flaschen des vielfach prämierten Rumabfüllers, so dass Sie verschiedene Rumstile vergleichen können. Gleichzeitig bekommt man auch einen Eindruck von den regionalen Unterschieden zwischen den Rums. Zu jeder Sorte gibt es eine Zigarren-Empfehlung. Das ideale Geschenk für alle Fans mittelamerikanischer Genussvielfalt!

Ron Millenario Reserva Especial 15 Geschenkset

ron millonario
Ein anderes schönes Geschenkset enthält einen exzellenten Rum aus dem Land der Inkas. Der Ron Millenario Reserva Especial 15 ist ein ausdrucksstarker würziger, eher süßer Rum. Noten von Dörrobst. Marmelade, Karamellkonfekt und Backgewürze schmeicheln dem Gaumen. Dazu kommen Aromen von Schokolade, Nuss, Tabak und Kaffee. Ein lange anhaltender Nachklang macht das Genusserlebnis perfekt. Für das Auge ist ebenfalls viel geboten. Der Ron Millonario kommt in einer kunstvoll geflochtenen Hülle aus Toquilla-Stroh, aus dem normalerweise die berühmten Panama-Hüte hergestellt werden. Unser Geschenkset enthält darüber hinaus noch zwei Rum Tumbler, um den edlen Tropfen stilgerecht genießen zu können.

Eine Legende aus Kuba im Geschenkset

legendario_elixir
Der Legendario Elixir de Cuba ist etwas ganz Besonderes. Die Spirituose besteht aus siebenjährigen kubanischem Rum, der mit dem Saft mazerierter Rosinen verfeinert und auf 37,5% Vol. reduziert wird. Oftmals wird der Elixir de Cuba als Rumlikör bezeichnet, was der einzigartigen Spirituose aus dem Hause Legendario aber nur bedingt gerecht wird. Bei uns können Sie die süße Verführung in einem schönen Set mit einem eleganten Cocktailglas kaufen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, können Sie den Elixir de Cuba in unserem Ladengeschäft in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf auch kosten.

Gin auf Reisen – die Ferdinand’s Traveller’s Box

ferdinands_travellers_set
Der Ferdinand’s Saar Dry Gin kommt aus der wunderschönen Region im Dreiländereck zwischen Deutschland, Luxemburg und Frankreich. Außergewöhnlich ist seine Weininfusion aus hochwertigen Spät- und Auslesen des Saargebiets. Dazu kommen Kräuter und Früchte aus eigenem Anbau. Diesen tollen Gin aus Deutschland gibt es bei uns in einem nostalgischen Koffer zusammen mit einem handgefertigten Kupferbecher, einem Kupfer-Messbecher, einem Kupfer-Barlöffel und einem Doctor Polidori Tonic. So haben Sie immer alles für einen leckeren Gin Tonic zur Hand!

Weihnachtsgeschenke für Whisky-Fans

Was gibt es Schöneres, als an den Feiertagen einmal innezuhalten und sich ein Glas guten Whisky zu gönnen. In unserem Ladengeschäft in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf führen wir eine große Auswahl an schottischen, irischen, amerikanischen und japanischen Whiskys.

Genuss aus Sherryfässern – der Glenfarclas Oloroso Sherry Cask 1996

glenfarclas_1996
Speyside ist eine der berühmtesten Whiskyregionen Schottlands. Die 1836 gegründete traditionsreiche Brennerei Glenfarclas liegt im Herzen dieser Keimzelle der Whiskykultur. Die Whiskys von Glenfarclas sind etwas Besonderes: sie werden fast ausschließlich in ehemaligen Sherryfässern gelagert. Dies trifft auch auf den Glenfarclas Oloroso Sherry Cask 1996 zu, der auf 12.000 Flasachen limitiert ist. Er begeistert mit fruchtigen Sherrynoten, Spuren von Schokolade, Nüssen und würzigem Eichenholz.

Ein Fass für Deutschland – der Wemyss Glen Scotia 1991 Ocean Tempest

wemyss_1991
Der unabhängige Abfüller Wemyss ist immer auf der Suche nach besonders edlen Tropfen. Zusammen mit dem Importeur Alba hat er ein Fass speziell für den deutschen Markt ausgewählt, es handelt sich also um eine exklusive single cask release. Der Whisky wurde von der Brennerei Glen Scotia aus der berühmten Whiskyregion Campeltown hergestellt. 1991 wurde das Glen Scotia Destillat von Wemyss für 24 Jahre in ein Ex-Bourbon-Eichenfass zur Lagerung gefüllt. Das Ergebnis begeistert: Am Gaumen offenbaren sich erdige und fruchtige Noten aus Äpfeln, Birnen und Zitrusfrüchten, eingebettet in maritime Noten, Karamell und im Abgang ein wenig Torf.

Talisker Storm – maritimer Whisky von der Isle of Skye

talisker_storm
Die malerisch auf der Isle of Skye gelegene Traditionsbrennerei Talisker wurde 1831 gegründet. Lange Zeit ein Familienunternehmen, gehört sie heute zum internationalen Spirituosenkonzern Diageo. In Deutschland haben die Talisker Whiskys mit ihren typischen Raucharomen und maritimen Noten viele Fans. Zu Recht, wie wir bei Delicious Berlin finden. Den 2013 auf den Markt gebrachten Talisker Storm gibt es bei uns in einer witzigen Geschenkverpackung in Form einer Boje. Whisky Ahoi!

Johnnie Walker – der wohl bekannteste Scotch Whisky der Welt

johnie_walker_gold_label
Johnnie Walker kennt fast jeder, der schon einmal mit der Welt des Whiskys in Berührung gekommen ist. Die Marke, die heute wie Talisker zum Diageo-Konzern gehört, steht für den meistverkauften Scotch Whisky der Welt. Als Weihnachtsgeschenk besonders attraktiv ist der Gold Label Reserve, den Sie bei uns in einer stilvollen Geschenkverpackung kaufen können. Es handelt sich um eine ganz persönliche Kreation des Masterblenders Jim Beveridge, inspiriert von einem Treffen mit dem Künstler Pawel Nolbert. Das spiegelt sich auch in den goldenen Pinselstrichen auf der Verpackung wider.

Edle Agavenbrände aus dem Land der Azteken

tres_generaciones_anejo
Tequila verbinden in Deutschland viele zu Unrecht mit billigem Partyschnaps. Wir bei Delicious Berlin meinen, das muss sich ändern. Ein guter 100-prozentiger Agavenbrand – und nur diese bekommen das Qualitätssiegel der mexikanischen Regulierungsbehörde – ist ein vielschichtiger Genuss. Ein herausragender Vertreter ist der Tequila Anejo von Tres Generaciones. Der vielfach prämierte, 12 Monate in Eichenfässern gereifte Tequila weist Aromen von Karamell, Honig, geröstetem Paprika und klarer Agave auf. Viva Mexiko!

Grappa – vom Arme-Leute-Schnaps zur Gourmet Spirituose

cantina_privata_8
Sie wollen einem Italienfan zu Weihnachten eine Freude machen? Dann ist eines der besten Weihnachtsgeschenke 2016 der Grappa Cantina Privata von Bocchino. Die 1898 gegründete Brennerei hat ihren Hauptsitz in der Region Piemont. Sie steht für erstklassige Tresterdestillate. Aus der Premiumserie Cantina Privata können Sie bei uns den 8 Anni erwerben. Wie der Name andeutete wird das edle Destillat 8 Jahre in slowenischen Eichenholzfässern gelagert. Der Grappa umschmeichelt den Gaumen mit Noten von Zedernholz und Vanille.

Der vielleicht beste Brandy der Welt – Cardenal Mendoza

cardenal_mendoza
Untern Kennern gelten die Brandys von Cardenal Mendoza als die besten der Welt. Seit 1781 baut die Familie Sanchez Romate im Herzen des Sherry-Anbaugebietes rund um die an der spanischen Atlantikküste gelegene Stadt Jerez de la Frontera Wein an. Seit 1887 produziert das Unternehmen darüber hinaus exquisite Brandys. Bei uns können Sie zwei Cardenal Mendoza Weinbrände kaufen. Der weich-würzige Clásico, der 15 Jahre Reifezeit in Sherryfässern aufweist, und den vielfach prämierten Premium-Brandy Carta Real, der sogar zwanzig Jahre Reifezeit aufweisen kann. Er begeistert mit Noten von Pflaumen, Eiche, Karamell und Vanille.

Gin Geschenke in Berlin kaufen

Gin Geschenke

Gin Geschenke

Gin ist in Deutschland beliebt wie nie zuvor. Besonders bei Frauen kommt die Wacholder-Spirituose gut an. Was liegt näher, als einen edlen Gin als Weihnachtsüberraschung zu verschenken? In unserem Ladengeschäft können Sie vielfältige Gin Geschenke in Berlin kaufen.

Ferdinand´s Golcap Edition 2016

Ferdinand´s Golcap Edition 2016

„Goldener Gin“ aus dem Saarland

Ein besonders exklusiver Gin ist die Goldcap Edition 2016 von Ferdinand’s. Es handelt sich um eine streng limitierte Sonderedition mit nur wenigen Abfüllungen. Der Goldcap ist wie alle Gins der Brennerei mit Wein infundiert, in diesem Fall wird die hochprämierte Auslese Goldkapsel aus dem Weingut Zilliken Geltz verwendet. Außerdem sorgen verschiedenste Kräuter, Gewürze und Früchte – unter anderem getrocknete Rieslingtrauben, Kakaobohnen, Akaziensprossen, Mirabellen und Birnen – für eine wahre Geschmacksexplosion.

Copperhead Alchemist Geschenkset

Copperhead Alchemist Geschenkset

Für Gin-Alchemisten

Ein tolles Geschenk für Gin-Liebhaber ist die Gin Alchemist Box des belgischen Herstellers Copperhead. Der nach der Kupferkopfschlange benannte Gin kommt in einer schönen hölzernen Geschenkverpackung. Der besondere Clou sind die drei beiliegenden Essenzen: Digestivum, Aperitivum und Energeticum. Mit ihnen können Sie den Gin bzw. Gin Tonic nach ihren persönlichen Vorstellungen modifizieren. Das Energeticum beispielsweise sorgt mit Guarana-Extrakten für einen für neuen Schwung und verleiht dem Drink ein stärkeres Zitrus-Aroma. Werden Sie zum Gin-Alchemisten!

Windspiel Reserve Gin 2016

Windspiel Reserve Gin 2016

Premium Gin aus Rheinland-Pfalz

Gins aus Deutschland sind mittlerweile keine Seltenheit mehr. Dennoch konnte sich die noch junge Marke Windspiel aus der Eifel erfolgreich auf dem umkämpften Markt etablieren. Und das zu Recht, ihr Produktsortiment, das mittlerweile aus Gin, Wodka, Tonic Water und Gin Trüffeln besteht überzeugt auf ganzer Linie. Das Highlight des Herstellers ist der Premium Dry Gin Reserve. Wie alle Windspiel Gins wird er aus Kartoffeln gebrannt. Ausgewählte Botanicals und die Reifelagerung in Eichenfässern verleihen dem Gin seinen außergewöhnlichen Geschmack. Die edle hölzerne Geschenkverpackung ist ein echter Blickfang! Gewidmet ist der Gin Friedrich dem Großen, der den Kartoffelanbau in Deutschland einführte.

Gin Sul – Rota Do Sul

Gin Sul – Rota Do Sul

Rota do Sul – Inspiriert von Portugal

Die Altonaer Spirituosen Manufaktur ist in der Gin Szene für ihren Gin Sul bekannt, den wir ebenfalls in unserem Ladengeschäft in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf führen. Ein besonderes Schmankerl der Hamburger ist die auf 2000 Flaschen limitierte Sonderedition Rota du Sol. Im Sommer 2016 fuhren der Firmengründer und sein Destillateur auf alten Enduro-Motorrädern durch Portugal auf der Suche nach neuen Botanicals für einen Gin, der die Düfte der Algarve einfangen sollte. Das ist den beiden voll gelungen. Wilder Oregano und Rosmarin, duftende Strohblumen, aromatische Aprikosen, Zitronen, Apfelsinen und Thymianblüten – dieser Gin ist die Essenz des Südens.

Individuelle Gin-Sets: Z.B. Berlin Buck Set

Individuelle Gin-Sets: Z.B. Berlin Buck Set

Individuelle Gin Geschenksets bei Delicious Berlin

Sie suchen ein Geschenk mit einer persönlichen Note? In unserem Ladengeschäft in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf können Sie aus einem umfangreichen Angebot aus Premium-Gins auswählen. Und bevor Sie sich entscheiden auch einen Schluck kosten. Dazu passend haben wir hochwertige hölzerne Geschenkverpackungen, um die edlen Tropfen einzeln oder im Set – z.B. mit einem guten Tonic Water – standesgemäß zu verschenken. Schauen Sie doch einfach mal bei uns in der Pariser Straße 54 vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Rum Geschenke in Berlin kaufen

Einen guten Rum zusammen mit einer Zigarre genießen. Was gibt es Besseres, um an den Weihnachtstagen zu entspannen? Bei Delicious Berlin können Sie hochwertige Rum Geschenke in Berlin kaufen. In unserem Ladengeschäft in Charlottenburg-Wilmersdorf nehmen wir uns Zeit und beraten Sie individuell.

Ron Millonario XO

Ron Millonario XO

Rum aus dem Reich der Inkas

Ein hervorragender Rum kommt aus dem kulinarisch in unseren Breiten eher unbekannten Peru. Der bei Sammlern heiß begehrte Der Ron Millenario XO Reserva ist auf eine Auflage von 6000 Stück pro Jahr limitiert. Beim International Spirit Award 2013 hat er eine Goldmedaille gewonnen. Er reift bis zu 20 Jahre in Fässern aus Eichenholz. Im Mund überzeugt der Rum aus dem Reich der Inkas mit einem komplexen Aromenspektrum und einer deutlichen Schokoladennote. Ein echter Genuss! Durch die noble Karaffe und Verpackung eignet er sich besonders gut als Weihnachtsgeschenk.

Kaniché Rum

Kaniché Rum

Double Wood Rum für Genießer

Aus dem Herzland der Rumherstellung, der Karibik, kommt der Kaniche XO Double Wood aus dem Hause Cognac Ferrand. Die Bezeichnung „Double Wood“ lässt Kenner aufhorchen, da sie für ein besonders aufwändiges Reifeverfahren steht. Nachdem er auf Barbados destilliert worden ist, reift er zunächst auf der Insel in Eichenholz-Fässern, bevor er in Frankreich weitere sechs Jahre in Cognac-Fässern lagert. Das Ergebnis ist ein beeindruckender Rum, in dem sich Noten von Trockenfrüchten, gebackenen Bananen, Vanille und Kardamom mischen.

Nine Leaves Rum

Nine Leaves Rum

Etwas ganz Seltenes – Rum aus Japan

Ein besonders ausgefallenes Weihnachtsgeschenk ist ein Rum aus der Produktpalette von Nine Leaves. Whisky aus Japan ist dem einen oder anderen Kenner ein Begriff. Aber Rum aus dem Land der aufgehenden Sonne kennt kaum jemand. Das ist schade, denn die Zuckerrohrbrände von Yoshiharu Takeuchi, so heißt der Gründer von Nine Leaves, sind geschmacklich etwas ganz Besonderes und polarisieren Rum-Liebhaber durch gelegentlich starke Fruchtnoten. In unserem Ladengeschäft in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf führen wir alle vier Rums des Japaners.

Tres Hombres Rum

Tres Hombres Rum

Mit dem Segelschiff unterwegs – Tres Hombres Rum

Die drei Macher von Tres Hombres hatten eine geniale Idee. Stilecht bringen Sie Rum mit einem Segelschiff aus der Karibik nach Europa. Wegen der eingeschränkten Ladefläche des Schiffes gibt es pro Jahr immer nur eine limitierte Auflage der Produktpalette. Aber nicht nur die Geschichte hinter dem Rum ist außergewöhnlich, auch die verschiedenen Rums sind geschmacklich von höchster Qualität. Bei Delicious Berlin führen wir das gesamte Sortiment 2016 von Tres Hombres.

Don Pancho Origenes 18 Jahre

Don Pancho Origenes 18 Jahre

Don Pancho Origines 18 Rum – komponiert zum 75. Geburtstag des Meisterbrenners

Zu seinem 75. Geburtstag wollte sich der Meisterbrenner von Origines, Francisco „Don Pancho“ Fernandez Perez, selbst ein Geschenk machen und kreierte diesen vorzüglichen Premium-Rum. Der Origenes 18 aus Panama reifte 18 Monate im Eichenfass, um seine einzigartige Aromatik zu entwickeln. Auf den deutschen Markt gelangten nur knapp 100 Flaschen dieses streng limitierten Meisterwerks. Geschmacksnoten von Karamellsüße und getrocknetem Steinobst verwöhnen den Gaumen, das klare, edle Design der Flasche die Augen.