Tag Archives: Tonic Water

Apostoles Gin neu in Berlin

Claas von Zombory hegt eine Leidenschaft für Argentinien und ist in Buenos Aires auf eine super Bar gestoßen. In der Bar Florería Atlantico ist er dort auf einen fantastischen Gin-Cocktail gestoßen. Wichtigster Bestandteil des Cocktails: Der „Príncipe de los Apóstoles Mate Gin“ – kurz Apóstoles Gin genannt.

Principe de los Apostoles Gin

Principe de los Apostoles Gin

Heute wissen wir von Delicious Berlin, dass dieser Drink sicher speziell geschmeckt haben muss. Warum? Der Apóstoles Gin ist im Gin Tonic sehr dominant. Wir haben kein Tonic Water gefunden, das dem Gin seine typischen Aromen nimmt. Dennoch gibt es große Unterschiede, was die einzelnen Kombinationen angeht. Dazu aber später!

Príncipe de los Apóstoles Mate Gin – was zeichnet den Gin aus Argentinien aus?

Der argentinische Gin stammt aus einer Region, die für ihre Rotweine bekannt ist. Wir sprechen von Mendoza am Rande der Anden. Berühmte Weine entstehen dort wie der Malbec, der Syrah, Merlot und natürlich der Cabernet Sauvignon. Ein Winzer stellt dort in seiner eigenen Destille den Príncipe de los Apóstoles Mate Gin her.

Argentinien steht aber nicht nur für Rotwein. Überall sieht man Menschen, die Mate trinken. Der Tee wird aus einem kleinen Gefäß mit einem Strohhalm aus Metall (Bombilla) genossen. Einmal ausgetrunken, wird das Gefäß neu mit heißem Wasser befüllt und dann an die nächste Person weitergegeben. Ein typisch argentinisches Ritual!

Principe de los Apostoles Gin aus Argentinien

Principe de los Apostoles Gin aus Argentinien

Der Gin ist eine Kreation der besten Bar Lateinamerikas

„Der Príncipe de los Apóstoles Mate Gin ist die Kreation des wohl bekanntesten Mixologen Argentiniens, Renato „Tato“ Giovannoni, Eigentümer und Barchef der Bar Florería Atlantico in Buenos Aires, welche regelmäßig als beste Bar Lateinamerikas bestätigt und unter die 50 weltbesten Bars von der Drinks International-Fachjury gewählt wird. Mit dem Gin hat er vor wenigen Jahren seinen Lebenstraum umgesetzt und eine Hommage an das argentinischste aller Getränke – den Mate-Tee – erschaffen.

Hergestellt wird der Príncipe de los Apóstoles Mate Gin durch Destillation einzeln mazerierter Lösungen mit Wacholderbeeren, frischen Mate-Blättern, Eukalyptus, Peperina (eine nur in Argentinien endemische Pflanze, die aromatisch an Minze erinnert), Koriandersamen und der Schale der Pink-Grapefruit in einer kleinen, 200l-Kupfer-Brennblase im argentinischen Hochland.“

Handvoll Bars, Restaurants und Spirituosenläden führen den Apóstoles Gin in Berlin

Aufgrund der stark begrenzten Stückzahl, kann man den Gin aus Argentinien derzeit nur in ein paar Bars und Restaurants in Berlin kaufen. Außerdem gibt es ihn in unserem Spirituosenladen in Charlottenburg-Wilmersdorf.

Wie schmeckt der argentinische Gin?

Wir von Delicious Berlin haben den Apóstoles Gin in unserem Ladengschäft auf Herz und Nieren getestet und stellen hier unsere ganz persönlichen Verkostungsnotizen online:

In der Nase: Eukalyptus, Minze und Eisbonbon.

Am Gaumen: Frisch und kühlend nach Eukalyptus, Minze und Heilkräutern.

Apostoles Gin mit Tonic Water kombiniert

Apostoles Gin mit Tonic Water kombiniert

Welches Tonic Water passt zum Apóstoles Gin?

Thomas Henry Tonic Water: Der frische Eisbonbon-Effekt bleibt erhalten. Im Abgang wird es krautiger, leicht bitter und kühlend. Eine gute Kombination.

Fentimans Tonic Water: Zitrusaromen und etwas merkwürdiger Beigeschmack. Keine Top-Kombination.

Fever Tree Premium Indian Tonic Water: Eukalyptus, herbe Kräuter, Kiefernnadeln. Interessant anders!

Polidoris Tonic Water: Wie ein sanfter Hustensaft mit bitterem Nachgeschmack und einer Spur Eukalyptus und Minze.

Polidoris Cucumber Tonic Water: Diese Kombination zeigt wie dominant der Gin ist. Die Gurke nimmt man nur in Nuancen wahr. Im Vordergrund stehen die typischen Aromen der Spirituose: Frisch wie Eisbonbon kommen hier verschiedene Kräuter, Eukalyptus und Minze sehr gut durch.

1724 Tonic Water: Erst Eisbonbon, dann wird die Kombination aber sehr schnell flach und langweilig.

Welches Tonic zu welchem Gin?

Gin und Tonic - The Duke GIn und Thomas Henry Tonic Water

Und wieder diese Frage: Welches Tonic zu welchem Gin..? Aber lassen Sie uns von vorne beginnen! Es ist mal wieder Samstag Abend und wir befinden uns bei Delicious Berlin in der Pariser Straße 54 in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf. Gerade heute entdeckten wir einen 2-seitigen Bericht über die Pariser Straße im Tagesspiegel.

Als Grappa-Laden hat man uns darin beschrieben. Viel passender wäre der Begriff Gin-Laden gewesen. Denn mittlerweile stapeln sich die Ginsorten bei uns. Außerdem gibt es zweimal pro Woche eine Gin Verkostung in unserem Laden in der Pariser Straße!

Gin & Tonic in Berlin

Gin & Tonic in Berlin

Samstag Abend ist Gin Verkostung bei Delicious Berlin

25 junge und sehr junge Gäste sind heute geladen. Sie alle wollen erfahren: Welches Tonic zu welchem Gin..? Nach einer theoretischen Einführung geht es schnell zur Sache. Samstag Abend ist eben nicht Mittwoch oder Donnerstag Abend. Heute knistert die Partystimmung bei Delicious Berlin!

Zwei junge Gruppen wirken besonders interessiert was die Themen Gin und Tonic Water angeht. Die eine Truppe möchte sogar einen eigenen Gin auf den Markt bringen. Da ist eine Gin Verkostung bei Delicious Berlin natürlich sehr dienlich.

VL92 Gin, Elephant Gin, Edinburgh Cannonball Gin, Monkey 47 Sloe Gin und Koval Barreled Gin

Wir probieren zunächst drei Ginsorten pur: Als erstes ist der VL92 Gin dran. Danach folgen Elephant Gin und der Elephant Strength Gin. Der Elephant Strength Gin wurde gerade neu in Deutschland eingeführt (wir berichteten auf unserem Blog).

Gin and Tonic

Gin and Tonic

Danach stellen wir uns der ersten Gin and Tonic Kombination: Welches Tonic passt am besten zum Edinburgh Cannonball Gin?

Welches Tonic Water passt zum Edinburgh Cannonball Gin?

Wir probieren pur: Edinburgh Cannonball Navy Strength Gin (Edinburgh / Schottland)

Der Gin zeigt sich mit seinen 57,2 Volumenprozent Alkohol geschmacklich sehr klassisch mit deutlichen Wacholder und Zitrusaromen. Im ersten Eindruck schmeckt er sehr intensiv. Er bringt zudem viel Süße mit.

Wir probieren Edinburgh Cannonball Navy Strength Gin mit Thomas Henry Tonic Water: Der Gin & Tonic schmeckt relativ süß. Ausgewogen aber unspektakulär.

Wir probieren Edinburgh Cannonball Navy Strength Gin mit Fever Tree Tonic Water: Der Gin & Tonic wird herber, was der Kombination gut tut.

Gin and Tonic mit Monkey 47 Sloe Gin

Gin and Tonic mit Monkey 47 Sloe Gin

Welches Tonic Water passt zum Monkey 47 Sloe Gin?

Die junge Gruppe, die sich mit der Herstellung von Gin beschäftigt, brennt zudem eine weitere Frage: Wie trinkt man eigentlich einen Sloe Gin (Schlehen Gin)? Und: Welches Tonic Water passt zu einem Sloe Gin? Eine spannende Frage, der wir gerne auf den Grund gehen!

Sloe Gin ist eigentlich kein Gin sondern ein Likör. Entsprechend schmeckt er deutlich süßer als ein klassischer Gin. Wir haben heute die Möglichkeit mit dem Monkey 47 Sloe Gin zu experimentieren.

Wir probieren pur: Monkey 47 Sloe Gin (Schwarzwald / Deutschland)

Der Sloe Gin zeigt sich mit seinen 29 Volumenprozent Alkohol geschmacklich sehr speziell mit Aromen von Kiefernnadeln, Waldkräutern, roten Beeren und einer deutlichen Süße.

Wir probieren Monkey 47 Sloe Gin mit Thomas Henry Tonic Water: Der Gin & Tonic schmeckt relativ süß. Die Kombination passt nicht wirklich…

Wir probieren Monkey 47 Sloe Gin mit Fever Tree Tonic Water: Der Gin & Tonic wird herber, was der Kombination gut tut.

Gin & Tonic mit Glas

Gin & Tonic mit Glas

Weitere gute Gin & Tonic Kombinationen

Die Gäste der Samstagsveranstaltung dürfen heute weiter experimentieren. Was gibt es noch für gute Gin & Tonic Kombinationen? Zusammen stoßen wir auf folgende schöne Kombinationen:

VL 92 Gin und Fentimans Tonic Water

Elephant Strength Gin und Fever Tree Tonic Water

Elephant Strength Gin und Fentimans Tonic Water

Gin Sul und und Fever Tree Tonic Water

Siegfried Gin und Polidoris Cucumber Tonic Water

In diesem Sinne freuen wir uns auf das nächste Gin Tasting an einem Samstag.

Welches Tonic Water zu welchem Gin?

meridor-london-dry-gin

Was für ein Gin Tasting bei Delicious Berlin! Mit nur 10 Teilnehmern lässt sich eben richtig gut mit Tonic Water und Gin experimentieren! Genau das haben wir gemacht und dabei sehr spannende und auch schreckliche Kombinationen kennengelernt. Was eigentlich als klassische Gin Verkostung geplant war, wurde zum Experiment:

Welches Tonic Water passt zu welchem Gin? Das war die entscheidende Frage die bei dem Tasting am Mittwoch immer wieder aufkam. Keine Frage wird den Gin & Tonic Liebhaber mehr beschäftigen. Für Einsteiger gilt das noch viel mehr: Welches Tonic zu meinem Gin?

Elephant Gin beim Gin Tasting in Berlin

Elephant Gin beim Gin Tasting in Berlin

Nicht jedes Tonic passt zu jedem Gin

Dass nicht jedes Tonic Water zu jedem Gin passt, wurde bei der Verkostung schnell klar. Dass die Unterschiede aber so groß sein könnten, hätte niemand erahnt! Nachdem wir verschiedene Gins pur probiert hatten (Elephant Gin, Elephant Strength Gin, Kuenz Roter Turm, Gin Meridor) begann das Experiment:

meridor-london-dry-gin

Welches Tonic Water passt zum Gin Meridor aus Frankreich?

Wir probieren pur: Gin Meridor (Loire / Frankreich)

Der Gin offenbart im Abgang sehr deutliche Rosenaromen.

Wir probieren Gin Meridor mit Thomas Henry Tonic Water: Frische Kombination, bei dem die Rosenaromen abgeschwächt werden und dadurch sehr fein am Gaumen wirken. Der Gin & Tonic schmeckt weder zu süß noch zu herb.

Wir probieren Gin Meridor mit Fever Tree Tonic Water: Der Gin & Tonic wird herber, die Rosenaromen schmeckt man nicht mehr. Die Kombination funktioniert gut.

roter-turm-dry-gin

Welches Tonic Water passt zum Kuenz Roter Turm Gin aus Tirol?

Nach den Tonic Water Kombinationen mit dem Gin Meridor Loire Valley geht es beim Tasting weiter mit dem Monkey 47 Sloe Gin (eigentlich ein Likör und kein Gin!). Als abschließenden Höhepunkt verkosten wir einen Eichenfass-gelagerten Gin aus Finnland: Den Kyrö Koskue Gin.

In der letzten Tasting-Runde darf jeder Gast weiter experimentieren. Uns interessiert die Frage: Welches Tonic Water passt zum Kuenz Roter Turm Gin aus Tirol? Dieser mit Goldmedaille prämierte Gin aus Österreich überzeugt pur genossen mit einer schöne Zitrusfrische am Gaumen. Welches Tonic Water wird hier wohl am besten passen?

Wir probieren pur: Kuenz Roter Turm Gin (Tirol / Österrreich)

Der Gin offenbart frische Zitrusaromen und eine feine Wacholdernote. Insgesamt wirkt er frisch und ausgewogen.

Wir probieren Kuenz Roter Turm Gin mit Thomas Henry Tonic Water: Die Kombination funktioniert, wirkt aber langweilig. Das Tonic Water nimmt dem Gin sogar etwas von seiner Frische.

Wir probieren Kuenz Roter Turm Gin mit Fever Tree Premium India Tonic Water: Es entwickeln sich merkwürdige Aromen, die wir als sehr unangenehm empfinden. Das Fever Tree Tonic Water passt also überhaupt nicht zu dem österreichischen Gin! Schrecklich!

Wir von Delicious Berlin empfehlen jedem Gin & Tonic Liebhaber zu experimentieren, experimentieren und nochmal zu experimentieren…