Tag Archives: Navarra Wine Day Berlin

Wein aus Navarra neu bei Delicious Berlin

Wir berichten heute vom Navarra Wine Day in Berlin. Navarra Wein erscheint dabei in seiner vollsten Pracht. Zuerst gibt es Geschichtliches, dann geht es zur Weinprobe zehn ausgewählter Tropfen, die das ganze Potenzial der Navarra Weine wiederspiegeln sollen.

Schließlich kann man im Gartenhaus des Hotels die einzelnen Weingüter mit ihrem kompletten Sortiment kennenlernen und sich durch die Weine der Anbieter trinken. Zum Schluss folgt ein Speed Dinner in der Art eines Speed Datings.

Navarra Wein Speed Dinner in Berlin

Navarra Wein Speed Dinner in Berlin

Mit Denominación de Origen ist eine geschützte Ursprungsbezeichnung gemeint. Bereits vor der Römerzeit wurde hier in recht nördlichem Gefilde Wein angebaut. Wie aber ging es mit Navarra Wein weiter? Und was zeichnet die Weine heute aus?

Navarra Wein Geschichte

In Navarra wurde eine Zeit lang so viel Wein hergestellt, dass man damit den Beton anrührte. Danach kam die Reblaus in das nördliche Anbaugebiet Spaniens und raffte die Reben so dahin. Heute hat sich der Weinbau in Navarra wieder erholt. Man stellt Wein auf etwa 12.000 ha Anbaufläche her. Zum Vergleich: Die Rioja weist über 60.000 ha Wein Anbaufläche auf.

Spannend ist die Entwicklung der Rebsorten. In den 1980er-Jahren stand Wein aus Navarra für die Rebsorte „Garnacha“. Die Franzosen nennen sie „Grenache“. 85% der Rebflächen waren damals mit Garnacha bepflanzt. Heute sind es nur noch 22% aber es gibt eine Art Renaissance der Garnacha Weine in der Navarra.

Navarra Wine Day Berlin

Navarra Wine Day Berlin

Garnacha Wein aus Navarra

Wenn also eine Rebsorte für Wein aus Navarra steht, dann ist das Garnacha! Wir von Delicious Berlin haben uns daher bei den Rotweinen für reinsortige Garnacha Weine aus Navarra entschieden. Diese kann man ab sofort in unserem Ladengeschäft in Charlottenburg-Wilmersdorf kaufen.

Garnacha Wein aus Navarra steht für eine schmelzige Art mit wenig Tannin. Es handelt sich also um einen eher leichten Rotwein. Für uns steht er irgendwo zwischen einem leichten Pinot Noir und einem schweren Bordeaux. Weitere Rebsorten der Region sind Cabernet Sauvignon mit 16 % Rebfläche und Merlot mit 14 %. 20% der Produktion in der Navarra sind übrigens Rosado Weine (Rosé).

El Chaparral Wein aus Navarra von Nekeas

El Chaparral Wein aus Navarra von Nekeas

Letztendlich haben wir uns für Nekeas Weine entschieden. Der Nekeas Chaparral 2015 mit seinem zarten Schmelz, den sanften Tanninen, der herben Johannisbeere, den ledrigen Noten und der feinen Süße hat einen sehr bleibenden Eindruck auf dem Navarra Wine Day hinterlassen. Diesen Wein und ein paar andere Klassiker (darunter ein Rosado) kann man ab sofort bei uns in Berlin kaufen.